Evangelische Grundschule Zehlendorf

InformationenX
Standort: Berlin, Zehlendorf
Auftraggeber: Evangelische Kirche - Kirchenkreis Teltow Zehlendorf
Leistungen: 1-9
Projektzeit: 2019-2023

Das pädagogische Konzept des Unterrichts in Lernhäusern wird in Architektur übersetzt. In der Dachform ablesbar bilden die 3 Lernhäuser das OG. Übergeordnete Nutzungen sind im EG angeordnet. Prominent am Haupteingang liegt der Theaterraum, der das Theaterprofil sichtbar macht. Dieser kann multifunktional auch als Bewegungsraum oder Pausenfläche genutzt werden. Der Übergang zur Spiel- und Bibliothekslandschaft, welche zentral zwischen den Treppen zu den Lernhäusern liegt, gestaltet sich fließend. Der gesamte Bereich vom Haupteingang über Foyer und Erschließungsflächen ist ein großzügiger offener Bereich. Das Brandschutzkonzept ermöglicht dabei die vollwertige Nutzung ohne Beschränkungen an die Möblierung. Angegliedert finden sich die Mensa, die Verwaltung und die Fachräume. Der NAWI-Raum an der Nordseite nimmt Bezug zum bestehenden Ökogarten, welcher aktiv in den Schulbetrieb einbezogen wird.