Dorothea’s Place, Berlin

InformationenX
Standort: Berlin
Auftraggeber: Grundstücksgesellschaft Dorotheenstraße 14 und Bauhofstraße 12 mbH & Co KG
Leistungen: LPH 5-8
Projektzeit: 2010-2012
Projektsumme: 4,4 Mio. €
Fotos: diephotodesigner

Auf den Grundstücken Dorotheenstraße 14 und Bauhofstraße 12 in Berlin-Mitte entstand mit dem Dorothea’s Place ein außergewöhnlicher Gebäudekomplex. Westlich und nördlich des bereits bestehenden Collegium Hungaricum wurden zwei moderne Stadtpalais für besonders qualitätsvolles Wohnen und Arbeiten errichtet. Hierfür war Bollinger + Fehlig Architekten GmbH mit der Ausschreibung, Vergabe und Bauleitung für den erweiterten Rohbau, Fassade und Grundausbau beauftragt. Insgesamt befinden sich heute im Dorothea’s Place elf moderne, repräsentative Stadtwohnungen und zwei Penthouses mit großzügigen Dachterrassen. Im gemeinsamen Kellergeschoss verfügt die Tiefgarage über 17 Stellplätze. Die Garage ist über einen PKW-Aufzug zu erreichen.