Lenzhaus, Berlin

InformationenX
Site: Kurfürstenstrasse 87, Berlin
Client: Quest investment Partner
Services: LPH 1-9
Duration: 2017-2019

Das Lenzhaus befindet sich in direkter Nachbarschaft zum Kurfürsten damm. Aus der Masse an Neubauten sticht das 1928/29 gebaute Geschäftshaus angenehm heraus. Es gehört zu einer der Ikonen der Architektur des frühen 20. Jahrhunderts. Die streng vertikalen Linien an der Kalksteinfassade mit den Doppelpfeilern, die vom Erdgeschoss bis zum flachen Dach verlaufen, erinnern an den Art Déco Stil amerikanischer Hochhäuser der 20er Jahre. Im Laufe der Jahre wurde das Gebäude umgebaut, es entstanden kleinteilige Bürostrukturen, die die Eleganz des Hauses verdeckten. Im Zuge der jetzigen Umarbeitung wird das Haus zum einen auf den neuesten Stand der Technik gebracht, zum Anderen wird die Kleinteiligkeit wieder aufgelöst, zu Gunsten von großzügigen, lichtdurchfluteten Räumen, die den unterschiedlichen Anforderungen der Mieter gerecht werden können. Ein Lichtschacht im Gebäude wird wieder geöffnet, erhellt dadurch zusätzlich die Büros und soll zudem mit künstlerischen Lichtinstallationen betont werden. Die Umbauten erfolgen in enger Absprache mit dem Denkmalamt, alte Strukturen wie z.B die tragenden Säulen, werden freigelegt und tragen so zur Wiederauferstehung der Eleganz der 20er Jahre bei.