imprint / privacy policy

Imprint

Bollinger + Fehlig Architekten GmbH
Mehringdamm 33, 10961 Berlin
Fon: 030-695 399-40
Fax: 030-695 399-50
E-Mail: kontakt(at)bollinger-fehlig.de

Geschäftsführende Gesellschafter: Roger Bollinger, Berufsbezeichnung: Architekt (verliehen in der Schweiz), Eintrag Architektenliste der Architektenkammer Berlin: Nr. 13740 und Jens Fehlig, Berufsbezeichnung: Architekt (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland), Eintrag Architektenliste der Architektenkammer Berlin: Nr. 10002

Zuständige Kammer: Architektenkammer Berlin
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Karl-Marx-Allee 78
10243 Berlin
Telefon +49 30 293307-0
Telefax +49 30 293307-16
www.ak-berlin.de

Berufsrechtliche Regelungen: Berliner Architekten- und Baukammergesetz (ABKG) vom 19. Juli 1994, Die Regelung findet sich im Gesetz- und Verordnungsblatt für Berlin, 50. Jg., Nr. 40, S. 253 ff. .
www.baukammerberlin.de/recht/kammerrecht/

Sitz der Gesellschaft Berlin, Amtsgericht Charlottenburg, HRB 112548 B
USt. Id Nr.: DE 258 333 717

Bankverbindung: Berliner Sparkasse
BLZ: 10050000
Kontonummer: 6603068212
IBAN: DE56 100500006603068212
SWIFT-BIC: BeLADEBEXXX


Gestaltung 

double-D-IT | double-D-IT
Die in dieser Website enthaltenen Textbeiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung und Verbreitung des Auftritts oder der Inhalte einzelner Seiten darf nur mit Genehmigung der Copyright-Inhaber vorgenommen werden.

Alle Angaben auf unseren Internetseiten wurden sorgfältig geprüft. Wir übernehmen jedoch keine Garantie für die Vollständigkeit und Richtigkeit der veröffentlichten Inhalte. Eine Haftung für inhaltliche Fehler und eventuell daraus resultierende Schäden wird, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen.

Gleiches gilt für die Verweise auf andere Internetseiten durch externe Links. Für den Inhalt dieser Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung der aktiv oder passiv verlinkten Internetseiten und distanzieren uns ausdrücklich von dort aufgeführten Inhalten, insbesondere wenn sie, trotz unserer Überprüfungen, gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen sollten.

Privacy policy

Die Bollinger + Fehlig Architekten GmbH, Mehringdamm 33, 10961 Berlin (im Folgenden: "Wir") ist als Betreiberin der Seite www.bollinger-fehlig.de (im Folgenden "Webseite") Verantwortlicher für die personenbezogenen Daten der Nutzer (im Folgenden: "Sie") der Webseite im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung ("DSGVO") und des Bundesdatenschutzgesetzes ("BDSG"). Wir schützen Ihre Privatsphäre und Ihre privaten Daten. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Inhalt dieser Datenschutzbestimmungen sowie den anwendbaren Datenschutzgesetzen, insbesondere der DSGVO sowie dem BDSG. In diesen Datenschutzbestimmungen informieren wir Sie, welche personenbezogenen Daten wir über Sie bei der Nutzung unserer Webseite erheben, verarbeiten und nutzen. Wir bitten Sie daher, die nachfolgenden Ausführungen sorgfältig durchzulesen. Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzbestimmungen sind Einzelangaben über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse. Hierzu zählen insbesondere Ihr Name, Ihre E‑Mail-Adresse, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer.

1. Bereitstellung der Webseite 1.1 Zu den personenbezogenen Daten zählen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseite. In diesem Zusammenhang erheben wir personenbezogene Daten wie folgt von Ihnen: - Ihre IP-Adresse, - Datum und Uhrzeit der Anfrage, - Zeitzonendifferenz zu Greenwich Mean Time, - Inhalt der Anforderung, - Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, - Umfang des Datentransfers,- Webseite, von der Ihre Anfrage weitergeleitet wird, - Browser, Betriebssystem und dessen Oberfläche, Sprache und Version der Browsersoftware, - der Ort von dem aus Sie Daten von unserer Seite abrufen - sowie andere Verbindungsdaten und Quellen, die Sie abrufen. Dies geschieht in der Regel durch die Verwendung von Logfiles und Cookies. Nähere Informationen zu Cookies erhalten Sie weiter unten. 1.2 Wir verwenden diese Daten zur Wahrung unserer berechtigten Interessen, - dass die Webseite auf Ihrem Rechner dargestellt werden kann, - die Funktionsfähigkeit der Webseite sicherzustellen, - unsere Webseite zu optimieren, - die Sicherheit unserer informationstechnischer Systeme sicherzustellen. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. 1.3 Die Daten werden gelöscht, sobald Sie für die Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Daten, die wir für die Bereitstellung der Webseite erheben, werden nach dem Ende der jeweiligen Sitzung gelöscht.

2. Bewerberdaten 2.1 Sie haben die Möglichkeit, sich sowohl postalisch als auch online bei uns auf Stellenbeschreibungen oder initiativ zu bewerben. Zu diesem Zweck werden die von Ihnen übermittelten Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse sowie ihre weiteren eingereichten Bewerbungsunterlangen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, u.a.) verarbeitet. 2.2 Ist Ihre Bewerbung erfolgreich, werden die angegebenen Daten für verwaltungstechnische Angelegenheiten im Rahmen der Beschäftigung verwendet. Sollten wir Ihnen keine Beschäftigung anbieten können, werden wir die von Ihnen übermittelten Daten bis zu sechs Monaten für den Zweck aufbewahren, Fragen im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung und Ablehnung zu beantworten. Falls Ihre Bewerbungsunterlagen jedoch grundsätzlich von Interesse sind und lediglich aktuell keine geeignete Beschäftigung zur Verfügung steht, können Sie sich damit einverstanden erklären, dass Ihre Daten gespeichert und für ähnliche Stellenangebote oder zukünftige Beschäftigungsmöglichkeiten in Betracht gezogen werden.2.3 Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f bzw. im Falle der Einwilligung Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

3. Datensicherheit Alle Informationen, die Sie an uns übermitteln, werden auf Servern innerhalb der Europäischen Union gespeichert. Wir sichern unsere Webseite und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab. Diese werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst. Insbesondere werden Ihre persönlichen Daten bei uns verschlüsselt übertragen. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer).

4. Keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben in die Datenweitergabe eingewilligt oder wir sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen zu einer Datenweitergabe berechtigt oder verpflichtet.

5. Löschung Wir speichern Ihre Daten so lange, wie wir hierzu berechtigt sind. Sofern Sie vom Widerspruchsrecht Gebrauch gemacht haben, oder die Rechtsgrundlage aus einem anderen Grund, insbesondere weil der mit ihrer Erhebung verbundene Zweck erreicht wurde, nachträglich entfällt, werden wir Daten unverzüglich löschen, sofern wir nicht aufgrund einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht dazu verpflichtet sind, die Daten zu behalten.

6. Datenschutz und Webseiten Dritter Die Webseite kann Hyperlinks zu und von Webseiten Dritter enthalten. Wenn Sie einem Hyperlink zu einer dieser Webseiten folgen, beachten Sie bitte, dass wir keine Verantwortung oder Gewähr für fremde Inhalte oder Datenschutzbedingungen übernehmen können. Bitte vergewissern Sie sich über die jeweils geltenden Datenschutzbedingungen, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Webseiten übermitteln.