Innovationszentrum, Potsdam

InformationenX
Standort: Potsdam
Auftraggeber: BOOT Hub Potsdam GmbH + Co. KG
Leistungen: 1-5
Projektzeit: 2017-2020
Projektsumme: 20 Mio €

Auf ca. 12.200 m² soll ein außergewöhnlicher und inspirierender Ort entstehen, der Innovatoren und Talente nach Potsdam bringt und sie dabei unterstützt, IT-Innovationen in kurzer Zeit in tragfähige B2B-Geschäftsmodelle umzusetzen, diese im Markt zu verankern und die Skalierung vorzubereiten. Das Projekt sieht sich unter anderem auch als Ergänzung zum bestehenden SAP Forschungs- und Entwicklungszentrum. Auf dem Grundstück sollen zwei Gebäude entstehen, die so positioniert sind, das dazwischen eine ausgedehnte Grünfläche entsteht. Die Schaffung eines Campus-Charakters soll hier das Ziel sein. Den östlichen Abschluss bildet ein 4-geschossiger als Ring konzipierter Baukörper welcher die Arbeitsplätze, sowie die Flächen für Network und Community bereit stellt. Am westlichen Rand begrenzt ein 5-geschossiger Riegel das Baufeld in dem Appartements zum Wohnen auf Zeit angeboten werden.